Falscher Gasalarm

NEUMARKT. Ein „Gas-Alarm“ löste am Montag-Mittag in Neumarkt einen größeren Feuerwehreinsatz aus. Doch alle Messungen verliefen negativ.

Nach Angaben der Polizei wurde bei einer Firma im südlichen Stadtbereich ein sogenannter „Gasalarm“ ausgelöst. Mitarbeiter hatten angegeben, daß in einem Hochregallager Gasgeruch wahrgenommen hätten.


Ein Großaufgebot an Rettungskräften, darunter die Neumarkter Feuerwehr mit schwerem Atemschutzgerät und technischem Gerät für Gasmessungen, nahm sofort auf dem Firmengelände seine Arbeit auf.

Nachdem die betroffenen Fabrikationshallen schnell evakuiert werden konnten, erfolgte durch geschulte Kräfte der Feuerwehr eine Begehung des Umfeldes, in dem der Gasaustritt zunächst vermutet worden war.

Dort konnte relativ schnell Entwarnung gegeben werden. Alle durchgeführten Messungen verliefen negativ, so dass die Einsatzkräfte wieder abrückten. Verletzt wurde niemand.
05.10.20
Neumarkt: Falscher Gasalarm
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren