Verkehrsrowdy erwischt

NEUMARKT. Ein 26jähriger Verkehrsrowdy sorgte am Donnerstag in der Gemeinde Berg unter Fußgängern für Angst und Schrecken.

Der junge Mann fuhr mit seinem Auto offenbar absichtlich sehr nahe und mit hoher Geschwindigkeit an Passanten vorbei.


In zwei Fällen hat nur das geistesgegenwärtige Ausweichen der Fußgänger einen Unfall verhindert.

Die Polizei nahm sich nach entsprechenden Anzeigen von Passanten des Autofahrers an und leitete gegen ihn ein Ermittlungsverfahren wegen Nötigung im Straßenverkehr ein.
09.10.20
Neumarkt: Verkehrsrowdy erwischt
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren