Sieger geehrt

NEUMARKT. Die DJK Pilsach und die DJK Wallnsdorf-Schweigersdorf wurden in den Altersklassen U7 und AH Diözesanmeister im Hallenfußball.

Weitere Gewinner sind SG TSV/DJK Herrieden (U 9, U 11 und U 13), DJK Ingolstadt (U 15) und DJK Nürnberg-Eibach (U 17) .

Bei einem Treffen im Johanneszentrum in Neumarkt ehrten DJK-Fußball-Fachwart Andreas Steymans und Verbandspräsident Bernhard Martini die Siegervereine für ihre sportlichen Erfolge.


Wegen der Coronapandemie entschied sich die DJK im Winter 2020 keine Fußball-Meisterschaften durchzuführen. Stattdessen werden in kleineren Rahmen Pokalrunden und Turniere stattfinden.

Um größere Menschenansammlungen zu vermeiden, sollen diese Wettbewerbe in den DJK-Kreisgemeinschaften Nord, Mitte und Süd getrennt im Zeitraum vom November 2020 bis April 2021 durchgeführt werden.

Präsident Martini regte die anwesenden Jugend- und Abteilungsleiter dazu an, talentierte Jugendfußballer ihrer Vereine zu den Sichtungslehrgängen des DJK-Bundesverbands zu melden. Dies sei für die Jugend eine gute Möglichkeit, auch international zu spielen.

In Zukunft soll als zusätzlicher Preis ein Wanderpokal bei den Jugendturnieren des DJK-Diözesanverbandes für noch mehr Attraktivität sorgen.
23.10.20
Neumarkt: Sieger geehrt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren