Kommandeur tritt an


Oberst Anthony T. Murtha beim Antrittsbesuch bei Landrat Willibald Gailler
Foto: Pirkl
NEUMARKT. Seinen Antrittsbesuch stattete der neue Kommandeur des Hohenfelser „Joint Multinatinal Readiness Center“, Oberst Anthony T. Murtha, bei Landrat Willibald Gailler ab.

Murtha, der mit einer Deutschen verheiratet ist und drei Kinder hat, trat am 7. Oktober seinen neuen Posten in Hohenfels an. Allerdings konnten wegen der Corona-Beschränkungen an der Kommandoübernahme keine Gäste teilnehmen.


Oberst Murtha will die guten Beziehungen seines Vorgängers zu den Standortgemeinden und zum Landkreis weiter pflegen und intensivieren, wie er sagte.

Auch Landrat Willibald Gailler liege viel an einem weiteren Ausbau der Zusammenarbeit, hieß es. „Der Truppenübungsplatz Hohenfels ist für uns mehr als ein wichtiger Wirtschaftsfaktor“, sagte Gailler. Deshalb hoffe er auf eine vertrauensvolle und intensive Zusammenarbeit.
18.11.20
Neumarkt: Kommandeur tritt an
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren