„Brände verhindern“

NEUMARKT. Richtige Mülltrennung im Landkreis Neumarkt soll Brände in den Müllumladestationen des Zweckverbandes Müllverwertung Schwandorf verhindern.

Dort habe es erst vor kurzem wieder einmal gebrannt, hieß es aus dem Neumarkter Landratsamt. Glücklicherweise konnten die Containerbrände schnell gelöscht werden und es entstanden keine größeren Schäden. Ursache waren vermutlich nicht ausgekühlte Ascheabfälle oder Batterien im Restmüll.

Die Abfallwirtschaft im Landratsamt wies darauf hin, wie wichtig die richtige Trennung der Abfälle ist, um Brände zu vermeiden. Asche aus Öfen oder Herden darf in die Restmülltonnen gegeben werden - allerdings nur, wenn sie ausgekühlt ist und sich keine Glutreste mehr darin befinden. Man solle die ausgekühlte Asche in einen Plastiksack geben, bevor sie in die Restmülltonne geworfen wird. So bleib die Tonne sauber und man vermeide Staubentwicklung bei der Leerung der Restmülltonne.


Batterien oder Akkus dürfen auf keinen Fall in die Restmülltonnen gegeben werden. Gerade bei Lithium-Akkus besteht ein sehr großes Risiko, dass es zu einer Selbstentzündung kommt. Das kann zu Bränden in der Mülltonne oder in den Bahntransportcontainern an den Müllumladestationen führen.

Akkus und Batterien kann man kostenlos an allen Verkaufsstellen abgeben. Hier gibt es spezielle Sammelboxen oder Sammelfässer für die Erfassung der Batterien und Akkus.

Weitere Informationen zur richtigen Abfalltrennung gibt es unter Telefon 09181/470-239 oder per Email.
20.11.20
Neumarkt: „Brände verhindern“
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren