„Grünes Licht “gegeben

NEUMARKT. Nach der Schließung des Parsberger Krankenhauses soll dort ein „Gesundheitscampus“ entstehen. Die Planungen nehmen bereits Gestalt an.

„Nach einer intensiven Machbarkeitsuntersuchung und den sehr vielversprechenden Vorgesprächen mit künftigen Mietern können wir jetzt schon in die detaillierten Planunge eintreten“, sagten Landrat Willibald Gailler und Klinikumsvorstand Renè Klinger bei der Sitzung des Verwaltungsrates. Der Architekt konnte den Mitgliedern des Verwaltungsrates schon sehr konkrete Planungen für das Ärztehaus aufzeigen und über zahlreiche Gespräche mit Ärzten als künftige Mieter berichten.

So hätten viele Fachärzte mit einem breiten medizinischen Spektrum signalisiert, ihre Praxis im künftigen Gesundheitszentrum zu errichten. Auch das Interesse von Apotheken, Sanitätshäusern, Therapiepraxen und den Betreibern eines Cafés sei groß.


Der Verwaltungsrat hat beschlossen, für die detaillierten Planungen und die Ausschreibung der Planungsteams „Grünes Licht“ zu geben. Für die Räumlichkeiten des bisherigen Krankenhauses gibt es ebenfalls bereits weitgehende Planungen zur Errichtung eines Zentrums für Pflege und Soziales. Dazu finden derzeit Gespräche mit dem Landesamt für Pflege zur Förderung der nötigen Sanierungs- und Umbauarbeiten statt.

Nachdem auch der Bezirk Oberpfalz seine Bereitschaft bekräftigt hat, eine eigene Einrichtung zur psychosomatischen Versorgung mit 25 stationären Betten und auch ambulanten Angeboten zu errichten, soll auf dem Gelände des Krankenhauses in den nächsten Jahren ein umfassendes Angebot zu einer bestmöglichen medizinischen, pflegerischen und sozialen Versorgung der gesamten Bevölkerung entstehen, hieß es.
21.11.20
Neumarkt: „Grünes Licht “gegeben
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren