Wer sah Kastenwagen ?

NEUMARKT. Zum bewaffneten Überfall auf einen 70jährigen Mann in Breitenbrunn in der letzten Woche bittet die Kriminalpolizei um weitere Hinweise.

Wie mehrmals berichtet hatten am Donnerstag letzter Woche gegen 9 Uhr fünf unbekannte Räuber den Rentner in seinem Haus im Breitenbrunner Ortsteil Kemnathen überfallen, ihn mit einem Messer bedroht und einen „mittleren vierstelligen“ Bargeldbetrag geraubt.

Bei der zuständigen Kripo in Regensburg laufen die Ermittlungen zu dem Fall nach wie vor auf Hochtouren.


Nach dem Zeugenaufruf gingen bei der Polizei einige Hinweise ein, die für die weiteren Ermittlungen bedeutend sein könnten, sagte ein Kripo-Sprecher.

So soll ein dunkler „royalblauer“ geschlossener Kastenwagen mit Aufbau gegen 8 Uhr vor dem Anwesen des Mannes gesehen worden sein. Kennzeichen oder Marke des Fahrzeugs sind unbekannt.

Die Polizei bittet deshalb noch einmal die Bevölkerung um Mithilfe: Hinweise werden unter der Telefonnummer 0941/506-2888 entgegengenommen.
09.12.20
Neumarkt: <font color="#FF0000">Wer sah Kastenwagen ?</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren