Inzidenz wieder über 100

NEUMARKT. Nach den ungewöhnlich niedrigen Zahlen der letzten Tage stieg am Samstag die offizielle Sieben-Tage-Inzidenz auf 114,4.

Offiziell und damit entscheidend für weitere Maßnahmen und Einschränkungen gelten die Zahlen des Robert Koch-Institus. Dort lagen die Angaben am Donnerstag (95,9) und Freitag (93,6) unter dem Wert 100, obwohl das Neumarkter Gesundheitsamt tagesaktuell weit höhere Zahlen (151,6 und 141,9) meldete (wir berichteten). Die Diskrepanz konnte nicht geklärt werden, allerdings hinkten auch in der Vergangenheit die RKI-Angaben den lokalen Zahlen zeitlich immer wieder hinterher.


Am Samstag nennt das RKI eine Inzidenz von 114,4. Demnach gab es von Donnerstag auf Freitag 32 und von Freitag auf Samstag 40 Neuinfektionen im Landkreis Neumarkt. Gesundheitsamt und Landratsamt veröffentlichen am Wochenende keine aktuellen Zahlen.

Nach dem „DIVI-Intensivregister“ ist im Neumarkter Klinikum nach etlichen Tagen erstmals wieder eines der insgesamt 22 Intensiv-Betten frei. Dort liegen der gleichen Quelle zufolge sechs Corona-Patienten, von denen vier invasiv beatmet werden müssen.
16.01.21
Neumarkt: Inzidenz wieder über 100
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren