Biker schwer verletzt

NEUMARKT. Bei einem Auffahrunfall zwischen zwei Motorradfahrern bei Dietfurt erlitt am Samstag einer der Fahrer schwere Verletzungen.

Gegen 13.05 Uhr fuhren ein 43jähriger Münchner und hinter ihm ein 37jähriger Mann aus Pfaffenhofen/Ilm mit ihren Motorrädern auf der Staatsstraße 2230 von Dietfurt in Richtung Töging.


Kurz nach der Kanalbrücke wollte der 43jährige Biker mit seiner Yamaha nach rechts abbiegen und bremste deshalb ab. Sein dahinter fahrender Bekannter bemerkte dies - vermutlich wegen der blendenden Sonne - zu spät und fuhr mit seiner Suzuki auf.

Beide Motorradfahrer stürzten. Während der 43jährige Mann mit dem Schrecken davon kam, erlitt der 37jährige Suzuki-Fahrer schwere Verletzungen. Er musste von einem Rettungshubschrauber in eine Regensburger Klinik geflogen werden.

An beiden Motorrädern entstand erheblicher Schaden.
21.02.21
Neumarkt: <font color="#FF0000"> Biker schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren