Hund lenkt Fahrerin ab

NEUMARKT. Eine 84jährige Autofahrerin legte zwei Verkehrszeichen um weil ihr kleiner Mischlingshund während der Fahrt auf ihren Schoß sprang.

Die Seniorin fuhr am Samstag gegen 13.15 Uhr mit ihrem Peugeot auf der Staatsstraße 2402 von Seligenporten in Richtung Postbauer-Heng. Kurz vor dem Kreisverkehr sprang ihr kleiner Mischlingshund vom Beifahrersitz auf den Fahrersitz und lenkte die Seniorin ab.


Sie konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr geradeaus über zwei Verkehrsschilder des Kreisverkehrs. Im Anschluss kam sie auf dem Kreisverkehr zum Stehen.

Das Fahrzeug konnte durch andere Verkehrsteilnehmer auf die Fahrbahn zurückgezogen werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.
21.02.21
Neumarkt: Hund lenkt Fahrerin ab
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren