Neue Vorsitzende


Bei der CSU Altenhof-Kohlenbrunnermühle wurde die Vorstandschaft neu gewählt
Foto: Udo Meier
NEUMARKT. Christina Wittmann ist die neue Vorsitzende des CSU-Ortsverbandes Altenhof-Kohlenbrunnermühle und damit Nachfolgerin von Andreas Zeitler.

Zeitler führte den Ortsverband der einwohnerstärksten Neumarkter Stadtteile seit März. Im Rückblick bedauerte er, dass in der vergangenen zweijährigen Wahlperiode pandemiebedingt nur wenig geschehen konnte.

Danach gab Bundestags-Listenkandidat Marco Gmelch Einblicke zu aktuellen Themen des Bundestagswahlkampfes und der Stadtpolitik.


Christina Wittmann wurde dann einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie soll künftig durch die drei Stellvertretenden Georg Kerl, Birgit Gärtner und Marco Gmelch unterstützt werden. Schriftführerin ist Giulia Holzmann, die Kasse wird durch Herbert Meier betreut. Als Beisitzende fungieren Heidi Frank, Erhard Löwe, Dr. Heinz Sperber, Sebastian Meier und Andreas Zeitler.

Künftig sollen zunächst verkehrspolitische Themen im Altenhof im Mittelpunkt der Arbeit stehen.
19.09.21
Neumarkt: Neue Vorsitzende
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren