Großübung im Klinikum

NEUMARKT. Bei einer Großübung wird am Samstag-Vormittag am Neumarkter Klinikum ein Massenanfall von Verletzten angenommen.

Deshalb kann es in dieser Zeit zu geringfügigen Beeinträchtigungen bei der Versorgung leichterer Notfälle kommen, hieß es. Dies werde aber keinesfalls negative gesundheitliche Auswirkungen auf die Notfallpatienten haben. Auch die stationäre Versorgung der Klinikpatienten sei in keiner Weise eingeschränkt.

Über den genauen Ablauf hüllen sich die Verantwortlichen aber noch in Schweigen: um den Übungscharakter möglichst hoch zu halten werden Einzelheiten und genaue Terminangaben im Vorfeld nicht genannt.


Ein „Massenanfall von Verletzten“ bezeichnet eine Situation, bei der eine große Zahl von Betroffenen versorgt werden muss. Dies kann zum Beispiel bei Busunfällen, Bombenattentaten, großflächigen ABC-Einsatzlagen, Seuchen oder Flugzeugabstürzen der Fall sein. Dabei stellt ein Massenanfall von Verletzten einen Grenzbereich zwischen der Notfallmedizin und der Katastrophenmedizin dar.

Die individualmedizinische Versorgung muss dabei teilweise eingeschränkt werden, um Ressourcen zielorientiert einsetzen zu können. Die Bewältigung eines solchen Falles sei eine Herausforderung, die von den Organen der öffentlichen Gefahrenabwehr interdisziplinär angegangen werden muss. Kliniken stellen dabei einen vitalen Part in diesem System dar und müssen unter Umständen plötzlich große Patientenströme erstaufnehmen und versorgen.

Eine entsprechende Vorplanung und regelmäßiges Training sind daher essentiell, um die Versorgung der Landkreisbevölkerung in solch außergewöhnlichen Lagen im Ernstfall sicherzustellen. Für die Übung wurde zudem ein coronakonformes Hygienekonzept erstellt.
20.09.21
Neumarkt: Großübung im Klinikum
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren