Wahlbezirke geändert

NEUMARKT. Wegen der vielen Briefwähler wurden in der Stadt Neumarkt Änderungen bei der Aufteilung der Wahlbezirke am nächsten Sonntag vorgenommen.

Dies sei angesichts des veränderten Wählerverhaltens und zur Gewährleistung einer weitergehenden Gleichverteilung der Wahlberechtigten auf die einzelnen Wahlbezirke notwendig geworden, hieß es.

Die Wahllokale „Wölpi-Spielefabrik“, „Feuerwehrhaus Pelchenhofen“, „Kinderhaus Donauer“, „Gaststätte Pfarrheim an der Saarlandstraße“, „Altes Sportheim TSV Wolfstein“ wurden aufgelöst. Die Wahlberechtigten, die bei vergangenen Wahlen und Abstimmungen diesen Wahllokalen zugeteilt waren, sollen den auf ihrem Wahlbenachrichtigungsschreiben genannten Wahlraum aufsuchen.


Zudem wurde das Wahllokal „Berggasthof Sammüller“ in den Pfarrsaal Heilig Kreuz verlegt.

Die Stimmabgabe ist ausschließlich in dem auf der Wahlbenachrichtigung aufgedruckten Wahlraum möglich und zulässig. Für Rückfragen steht das Wahlamt unter der Telefonnummer 255-220 zur Verfügung.
22.09.21
Neumarkt:  Wahlbezirke geändert
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren