Opa und Enkel stürzen

NEUMARKT. Ein 65jähriger Mann stürzte zusammen mit seinem vierjährigen Enkel von einem E-Scooter. Das Kind blieb zum Glück unverletzt.

Der Mann war am Mittwoch-Nachmittag zusammen mit seinem Enkel im Bereich der Neumarkter Straße in Berg unterwegs. Er kam aus Unachtsamkeit mit dem Vorderrad des Fahrzeuges an den Bordstein und stürzte deswegen.

Während der vierjährige Bub mit dem Schrecken davonkam wurde der Großvater zur medizinischen Versorgung einer leichten Verletzung ins Klinikum gebracht.


Am E-Scooter entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro.

Für E-Scooter gilt grundsätzlich die Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung. Die Polizei wies darauf hin, daß diese Roller nur von einer Person bedient werden dürfen. Ein „Sozius“ ist nicht vorgesehen.
28.04.22
Neumarkt: Opa und Enkel stürzen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline  
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren