Rückwärts aufgefahren

NEUMARKT. Wegen eines rangierenden Lastwagens fuhr eine junge Autofahrerin rückwärts - und prallte dabei gegen ein hinter ihr stehendes Auto.

Nach Angaben der Polizei mußte die 18jährige Frau am Donnerstag gegen 16.35 Uhr im Neumarkter Stadtteil Habersmühle wegen eines rangierenden Lastautos anhalten.


Sie legte den Rückwärtsgang ein und setzte zurück - ohne darauf zu achten, daß hinter ihr bereits ein 33jähriger Autofahrer mit seinem Wagen angehalten hatte.

Die beiden Autos stießen zusammen.

Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand rund 5500 Euro Sachschaden.
16.09.22
Neumarkt: Rückwärts aufgefahren
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren