“Der springende Punkt“

NEUMARKT. Am Abend vor dem Buß- und Bettag veranstaltet die ökumenisch-inklusive Aktionsgemeinschaft im Kloster Plankstetten ein inklusives Jugendgebet.

Veranstalter sind die evangelische Dekanatsjugend, der BDKJ, die katholische Jugendstelle Neumarkt und Regens-Wagner.


Man trifft sich am Dienstag, 16.November, um 19 Uhr in die Abteikirche.

Das Thema des inklusiven Jugendgebets lautet: “Der springende Punkt“. Heuer spielt erstmals die Kellergang-Band der Neumarkter Lebenshilfe.
12.11.22
Neumarkt: “Der springende Punkt“
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren