Gemeinde-Christbaum umgesägt

NEUMARKT. Im Deining haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag den acht Meter hohen Christbaum der Gemeinde umgesägt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Eigentlich war es ja allerhöchste Zeit; Weihnachten ist schließlich schon einige Wochen vorbei: trotzdem ist man in Deining erbost, daß ein oder mehrere Unbekannte den bis zu diesem Zeitpunkt immer noch in der Schloßstraße stehenden Christbaum umgesägt haben.


Tatzeit war nach Angaben der Polizei zwischen Samstag, 23 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr.

Die Neumarkter Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
16.01.23
Neumarkt: Gemeinde-Christbaum umgesägt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren