Als Multiplikatoren ausgebildet


Mitarbeiter der Lebenshilfe machten sich Gedanken zum Thema digitale Teilhabe
Foto: Julia Steffens
NEUMARKT. Mitarbeiter der Neumarkter Lebenshilfe sollen nach einer Internet-Schulung „Teilhabe durch digitale Bildung“ als Multiplikatoren wirken.

Der Kreisjugendring Neumarkt und die Medienfachberatung Oberpfalz unterstützen bei dem Projekt, das von „Aktion Mensch“ gefördert wird.


Fast pünktlich zum Internationalen Tag der Bildung fand als Auftaktveranstaltung eine Schulung für Personal der Lebenshilfe statt. Die Betreuungskräfte sollen ihre Schützlinge besser bei der Nutzung mobiler Geräte, Apps und der Anwendungen im Internet unterstützen sowie auf Gefahren hinweisen können.

Für die nächsten Monate sind noch zahlreiche Workshops für Menschen mit Behinderung geplant, die alle zum Ziel haben, Barrieren abzubauen und den Zugang zur digitalen Welt zu erleichtern.
24.01.23
Neumarkt: Als Multiplikatoren ausgebildet
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren