Spitzenmänner befördert

NEUMARKT. OB Alois Karl hat am Freitag drei Mitarbeiter befördert und einen Mitarbeiter zum Standesbeamten ernannt.

Zur Beförderung konnte er dabei dem Stadtkämmerer Josef Graf, Stadtbaumeister Rudolf Müller-Tribbensee und Stefan Weithas aus dem Bauamt gratulieren. Markus Bierschneider wurde als Standesbeamter bestellt. Neben Oberbürgermeister Karl gratulierten die Leiterin des Personalamtes Ruth Kirchinger-Mally, Personalratsvorsitzende Marianne Meier und der Beamtenvertreter Helmut Senft.

Stadtkämmerer Josef Graf ist seit 1996 bei der Stadt. Er wird ab 1.9.2005 zum Leitenden Verwaltungsdirektor ernannt. Oberbürgermeister Karl lobte ihn für seinen "außerordentlich hohen Arbeitseinsatz und seinen Fleiß". Zusammen habe man viel Gutes für die Stadt in den vergangenen Jahren auf den Weg gebracht. Graf habe sein Jurastudium mit zwei Prädikatsexamen abgeschlossen. Die gute und solide Haushaltsführung der Stadt trage auch seinen Namen.

Stadtbaumeister Rudolf Müller-Tribbensee ist seit 1994 bei der Stadt. Dabei erinnerte Karl daran, dass Müller-Tribbensee seine Hochschulreife auf dem zweiten Bildungsweg erworben habe. Seine ursprüngliche Ausbildung als Zimmerer hatte er als Bundessieger beendet. Danach folgten ein Architektur- und ein Soziologiestudium. Seit seiner Zeit als Stadtbaumeisters in Neumarkt seien laut Oberbürgermeister Karl viele wichtige Investitionen getätigt und viele große Projekte geschultert worden. Müller Tribbensee wird als Angestellter eine Stufe höher gruppiert.

Stefan Weithas habe sich in den nunmehr 17 Jahren, in denen er bei der Stadt beschäftigt sei, kontinuierlich entwickelt und übernehme zentrale Aufgaben im Bereich der Sozialen Stadt und der Städtebauförderung. Er wird zum Amtsinspektor ernannt.

Markus Bierschneider hat nach einer gründlichen Schulung nun die Voraussetzungen erworben, um als Standesbeamter fungieren zu können. Er wird ab sofort auch für diese Aufgaben zur Verfügung stehen.
12.08.05
Neumarkt: Spitzenmänner befördert
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren