Erster Platz ist käuflich...

NEUMARKT. Wer der Erste im Ziel des Neumarkter Stadtlaufs ist, wird wohl eher durch die Kondition entscheiden. Den ersten Platz am Start kann man sich dagegen kaufen - genauer ersteigern.

Wie schon in den letzten Jahren wird die begehrte Startnummer "1" im Internet zugunsten der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) versteigert.

Neben der Nummer "1" stehen aber auch wieder die Startnummern "1000", "2000", "3000" und "4000" bei der Auktion zum Kauf bereit.

Die Personen oder Firmen, die den Zuschlag erhalten, dürfen einen Einzelsportler bestimmen, welcher beim 6. Neumarkter Stadtlauf am 18.September kostenlos an der jeweiligen Laufstrecke teilnimmt und die jeweilige Startnummer trägt.

Auf Wunsch erhält der Zuschlagsberechtigte auch eine Spendenquittung in Höhe des Ersteigerungsbetrages. Sollte sich derjenige schon angemeldet haben, erhält er den bereits bezahlen Betrag wieder zurück.

Start der Ebay-Aktion war am Dienstag um 12 Uhr. Die letzte Möglichkeit zum Steigern ist Freitag, 6.September um 12 Uhr.

Im letzten Jarh erbrachte die Versteigerung von fünf Startnummern für den Neumarkter Stadtlauf über 1100 Euro für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei Tübingen (DKMS). Allein die begehrte Startnummer "1" brachte 500 Euro ein.
30.08.05
Neumarkt: Erster Platz ist käuflich...
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren