Sattelaufleger rammt Auto !

NEUMARKT. Wegen falscher Reifenstellung der Hinterachse schwenkte ein Holztransporter auf die Gegenfahrbahn und rammte ein Auto !

Der Autofahrer erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Der Fahrer eines Kleintransporters, den der Sattelzug zuvor schon gestreift hatte, blieb unverletzt.

Nach Angaben der Polizei war der leere Holztransporter am Donnerstag gegen 10 Uhr auf der Kreisstraße von Velburg in Richtung Lauterhofen unterwegs. In Kirchenwinn setzten sich in einer leichten Rechtskurve die automatisch eingestellten Reifen der Mitlenkerhinterachse des Sattelaufliegers nicht mehr zurück.

Bei der Weiterfahrt geriet deswegen durch die eingeschlagenen Reifen das Heck des Aufliegers auf die Gegenfahrbahn. Zuerst streifte der Sattelaufleger vom Lastwagenfahrer unbemerkt einen entgegenkommenden Kleintransporter.

Ein Autofahrer hinter dem Kleintransporter konnte zwar noch anhalten. Sein Auto wurde aber von dem Sattelauflieger frontal gerammt. Erst dadurch wurde der Fahrer des Holztransporters auf das Geschehen aufmerksam und hielt an.

Am Kleintransporter und am Pkw entstand mittlerer, am Sattelzug kein Sachschaden. Wegen des technischen Defektes wurde der Holztransporter von der Polizei aus dem Verkehr gezogen.
24.02.06
Neumarkt: <font color="#FF0000">Sattelaufleger rammt Auto !</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren