"Nicht vertragskonform"

NEUMARKT. Der Vertrag mit Investor Harry Krause zum Unteren Tor ist nach wie vor gültig, sagte OB Thumann im Stadtrat.

"Das ist Fakt", sagte Thumann in der Stadtratssitzung am Donnerstagabend, "der Vertrag besteht in dieser Form!" Er habe mit Harry Krause gesprochen und sich natürlich sowohl "Vertrag wie auch Historie reingezogen" und komme zu dem Schluß, daß es keinerlei Möglichkeit gibt, den Vertrag einseitig zu beenden.

Über Fehler oder Versäumnisse wollte sich der Oberbürgermeister nicht auslassen: "Aus meiner Sicht sollte man jetzt nicht versuchen, die Vergangenheit zurückzudrehen". Tatsache sei es, daß sich die Stadt nicht vertragskonform verhalten habe, indem sie nicht die Voraussetzungen für Krauses Pläne geschaffen habe.

Thumann riet, "in die Zukunft zu schauen" und zuerst einmal diese Voraussetzungen zu schaffen: Dann sei Krause am Zug und müsse handeln.

Krause habe nach Thumanns Worten die mündliche Zusage für zwei "Ankermieter" am Unteren Tor. Der Investor soll zur nächsten Stadtratssitzung eingeladen werden, wo er dann auch freilich feste Zusagen vorweisen muß: "Er muß bringen, was er zusagt".

Stadtbaumeister Rudolf Müller-Tribbensee stellte dann die neuesten Pläne für das Untere Tor vor. Eine "Mall" soll von der Kreuzung aus bis zu einem Fachmarkt-Zentrum führen, wo auf zwei Stockwerken ein 5000 Quadratmeter großer Laden untergebracht ist (im Gespräch ist hier die Firma "Kaufland"). Der zweite Ankermieter mit rund 3000 Quadratmetern soll die Firma "Mediamarkt" sein. Insgesamt will man in der Anlage am Unteren Tor 11.000 Quadratmeter Verkaufsfläche ansiedeln.

Müller-Tribbensee wie auch der Oberbürgermeister betonten, daß es sich hier um ein "erstes Konzept" handele, das man Investor Krause präsentieren will. Dann könne man ihn "in Verzug setzen".

Ins Leere ging ein schriftlicher Antrag der CSU, "bis 30.6.2006" dem Stadtrat einen entscheidungsreifen Entwurf für einen modifizierten Vertrag mit Krause vorzulegen. "Mir wär´s recht", meinte der OB, "aber das ist unrealistisch". Auch der Vorschlag, mit Krause einen neuen, diesmal befristeten Vertrag abzuschließen, ist nach Thumanns Meinung "reine Motivation". Ein rechtlicher Anspruch bestehe nicht.
02.03.06
Neumarkt: "Nicht vertragskonform"
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren