Mozart im Freibad

NEUMARKT. Unter dem Motto "Mozart - Show und Tanz" steht heuer die Sommerparty im Neumarkter Freibad.

Zu der Veranstaltung am 1. Juli konnte die Band "Chris Wittl & Friends" für einen Auftritt verpflichtet werden. Neben Musik, Show und Tanz stehen auch Entspannung und Unterhaltung im Vordergrund. Gegen 22.15 Uhr ist ein Feuerwerk geplant. Einlaß ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten zu 13 Euro gibt es im Kulturamt und an den Kassen im Freibad und bei den Stadtwerken.

Nach der im letzten Jahr im gesamten Freibad-Gelände angelegten Feier zum 150jährigen Bestehen der Badeanstalt wird sich der Fokus der Veranstaltung in diesem Jahr wieder alleine rund um das Erlebnisbecken konzentrieren.

Das diesjährige Mozart-Jahr liefert das Motto und gibt den Stoff für das Programm. Die dreiteilige Veranstaltung wird in der ersten Stunde mit Wiener Kaffeehausmusik eröffnet.

Im zweiten Teil steht zwischen 21.30 und 22.30 Uhr eine Mozart-Show auf dem Programm. Als besondere Gäste konnten hierfür die russische Solopianistin Elena Schumann und der Diplom-Musiker Björn Schnee gewonnen werden. Krönender Abschluß ist ein Barock-Feuerwerk, bei dem der Pyrotechniker Dieter Koller gegen 22.15 Uhr sein ganzes Können in den Nachthimmel zaubern und für etwa 15 Minuten die Nacht zum Tag machen wird.

Im dritten Teil, ab 23 Uhr, ist dann Party angesagt. Auf einer Tanzfläche neben dem Schwimmmeisterhäuschen besteht die Möglichkeit, bis 24 Uhr das Tanzbein zu schwingen. Anschließend bleibt noch Zeit, den festlichen Abend bis etwa 1 Uhr ausklingen zu lassen.

Die extra für diesen Abend ins Erlebnisbecken eingelassenen Unterwasserscheinwerfer sowie die in Teilbereichen des Freibadgeländes vorgenommene Beleuchtung sollen zum reizvollen Ambiente beitragen.

Die Bühne wird heuer nicht mehr mitten im Erlebnisbecken aufgebaut, sondern auf der großen Plattform, die sich auf der gegenüberliegenden Seite des Schwimmmeisterhäuschens befindet. Insgesamt stehen Sitzplätze für 410 Gäste zur Verfügung.

Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus.

Wegen der umfangreichen Vorbereitungsmaßnahmen wird das Freizeitgelände an diesem Samstag bereits um 12.30 Uhr zu schließen. Den Badegästen steht an diesem Tag nur der Teil zwischen der mittleren Brücke und der großen Rutsche zur Verfügung. Auch der untere Teil der Wärmehalle wird an diesem Samstag ganztägig gesperrt.
14.06.06
Neumarkt: Mozart im Freibad
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren