Rechtsabbiegen erlaubt


Rechtsabbiegen erlaubt - Neumarkts Polizeichef Helmut Lukas
zeigt auf den "Grünen Pfeil"
NEUMARKT. Der "Grüne Pfeil" ist das vielleicht einzig aufhebenswerte Relikt der DDR: Die Polizei wies in Neumarkt auf die "Regeln" hin.

An der Kreuzung Amberger Straße/Pelchenhofener Straße darf man jetzt zum Beispiel rechts abbiegen, wenn es die Verkehrslage erlaubt. OB Thomas Thumann, die Stadträte Gesche Zimmermann und Ludwig Segerer, und als Vertreter der Polizei Helmut Lukas und Josef Schmid waren am Donnerstag zu einem Pressetermin vor Ort.

Ein anderer bereits installierter "Grüner Pfeil" mußte in Neumarkt übrigens wieder abgebaut werden: bei der Firma Pfleiderer war das Schild wegen des Schienenverkehrs nicht rechtens - wie oft dort Züge fahren spielt keine Rolle. Weitere "Grüne Pfeile" gibt es an den Kreuzungen Ringstraße/Kurt-Romstöck-Ring und Gartenstraße/Ringstraße.

Hupkonzert garantiert

Aus dem Gesetzestext:
Die Grünpfeilregelung erlaubt das Abbiegen bei Rot, sie schreibt es nicht vor.
Eine Behinderung oder Gefährdung anderer Verkehrsteilnehner muss sicher ausgeschlossen werden.
Die Anhaltepflicht bei Rot an der Haltelinie vor dem Rechtsabbiegen bei Rot mit Grünpfeil bleibt bestehen.
Dies ergibt sich aus Gründen der Verkehrssicherheit - insbesondere für Radfahrer und Fußgänger.
Das zusätzliche Verkehrszeichen soll den Verkehrsfluß positiv beeinträchtigen, weil es Rechtsabbiegern lange Wartezeiten erspart. Sie dürfen trotz Rotlichts nach rechts abbiegen, wenn es die Verkehrssituation erlaubt und - darauf wiesen die Polizeisprecher ausdrücklich hin - der Fahrer zuvor an der Haltelinie vollständig angehalten hat. Wer nicht vollständig stoppt muß mit einer saftigen Geldbuße und mehreren Punkten in Flensburg rechnen!

Und was sicherlich viele Autofahrer nicht wissen: Der "Grüne Pfeil" ist eine "Kann-" und keine "Muß-Regelung": Wer also in der rechten Spur vor dem Pfeil steht, kann auch so lange stehen bleiben, bis die Ampelanlage für alle Fahrtrichtungen Grünlicht zeigt - und das Hupkonzert hinter sich einfach ignorieren...
06.07.06
Neumarkt: Rechtsabbiegen erlaubt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren