Friedhof geschändet

NEUMARKT. Unbekannte haben am Friedhof in Breitenbrunn auf 18 Gräbern Kreuze abgebrochen und Blumenschmuck beschädigt.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde in der Nacht zum Freitag schmiedeeiserne Kreuze umgebogen oder abgebrochen, Blumen und Blumenschmuck beschädigt und Holzkreuze aus dem Boden gezogen.

Die Höhe des materiellen Schadens steht noch nicht fest.

Die Parsberger Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09492/9411-0.
24.07.06
Neumarkt: Friedhof geschändet
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren