"Keine Bedingungen"


Harry Krause und OB Thomas Thumann - hier bei
einem früheren Gespräch.
Foto:Archiv
NEUMARKT. "Knackpunkt" gemeinsame Tiefgarage: Am Montag traf sich ein Teil der Beteiligten zu einem "konstruktiven Gespräch".

Als ein "konstruktives Gespräch in entspannter und angenehmer Atmosphäre" bezeichnete Oberbürgermeister Thomas Thumann das Treffen mit Investor Harry Kraus und dem Kaufland-Vertreter Großmann.

neumarktonline hat bereits am Donnerstagabend berichtet, daß ein solches Gespräch in allernächster Zukunft geplant ist.

Von Stadt-Seite waren auch Leitender Verwaltungsdirektor Josef Graf und Stadtbaumeister Rudolf Müller-Tribbensee an dem Gespräch beteiligt. Außerdem nahm auch der planende Architekt für das Fachmarktzentrum Hans-Jürgen Distler an dem Treffen im Rathaus teil.

Das Ziel des Gespräches war es , eine Zusammenführung und einen gemeinsamen Betrieb der Tiefgaragen am Unteren Tor zu ermöglichen (wir berichteten).

"Von keiner Seite wurden Hürden oder Bedingungen im Vorfeld aufgestellt, die dieses Ziel gefährden würden", beschreibt das Stadtoberhaupt die Ausgangssituation. "Jetzt kommt es auf eine Gemeinschaftslösung aller Beteiligten an. Wenn man so will, sind alle Beteiligten nun als Team gefragt, zusammen auf dieses Ziel hinzuarbeiten."
07.08.06
Neumarkt: "Keine Bedingungen"
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren