Herr des Rotstifts


Ruth Kirchinger-Mally, Max Pirzer, Oberbürgermeister Alois Karl
und Marianne Meier (v.l.)
NEUMARKT. Als eine Beförderung in die Spitzenstellung für Beamte des gehobenen Dienstes hat Oberbürgermeister Alois Karl die Ernennung von Max Pirzer zum Verwaltungsoberamtsrat bezeichnet.

Der Leiter des Rechnungsprüfungsamtes hatte am Freitag-Vormittag von Oberbürgermeister Karl im Beisein der Leiterin des Personalamtes Ruth Kirchinger-Mally und der Personalratsvorsitzenden Marianne Meier seine Beförderungsurkunde erhalten.

Für Oberbürgermeister Karl hat das Rechnungsprüfungsamt vor allem „Controller-Funktion“ und soll Hinweise dafür liefern, wie die Stadtverwaltung effizienter arbeiten und planen könne.

Max Pirzer, Jahrgang 1955, war 1997 zur Stadt gekommen. Nach einem Studium an der FH Nürnberg und an der Hochschule für Politik folgte von 1981 bis 1984 die Ausbildung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst bei der Stadt Nürnberg. Dort war er nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bis 1997 beschäftigt, ehe er nach Neumarkt kam und die Stelle des Leiters des Rechnungsprüfungsamtes übernahm.

Im Jahr 2003 hatte er sein 25jähriges Dienstjubiläum gefeiert.
24.06.05
Neumarkt: Herr des Rotstifts

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang