Schwerste Verletzungen

NEUMARKT. Schwerste Verletzungen erlitt in Neumarkt ein Fußgänger, der bei einem Verkehrsunfall von einem schleudernden Auto erfaßt wurde.

Nach Auskunft der Polizei waren am Samstag um 15.10 Uhr in der Badstraße zwei Autos zusammengestoßen, als ein Opel-Fahrer die Vorfahrt eines gleichaltrigen Peugeot-Fahrers mißachtet hatte. Während der Zusammenstoß für die beiden Fahrer glimpflich endete, erlitt ein 41jähriger Fußgänger schwerste Verletzungen, der nach dem Zusammenprall von dem schleudernden Peugeot erfaßt wurde.

An den Autos entstand rund 5500 Euro Sachschaden.
09.10.06
Neumarkt: <font color="#FF0000">Schwerste Verletzungen</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren