Overdiek kehrt zurück


Der völlig zerstörte VW-Sharan nach dem grauenvollen Unfall.
Foto:Polizei
NEUMARKT. Hans H. Overdiek kehrt nach seinem schweren Unfall an den Chef-Schreibtisch bei Pfleiderer zurück.


Hans H. Overdiek
Fotos:Pfleiderer AG
In einem ausführlichen Interview mit der Frankfurter Allgemeine Zeitung bestätigte Overdiek jetzt, daß er am 31. August in sein Büro in Neumarkt zurückkehren wird.

Der Pfleiderer-Vorstandschef war im Februar auf der Autobahn zwischen Frankfurt und Köln schwer verunglückt. Sein Bruder Jürgen Overdiek, ein bekannter Architekt in Düsseldorf, starb bei dem Unfall. Hans Overdiek und der Fahrer des Wagens erlitten schwerste Verletzungen (wir berichteten).

In dem Interview geht Overdiek auf die Zukunftspläne des Neumarkter Unternehmens ein und äußert sich zu dem Kursrutsch der Pfleiderer-Aktie bis zur Bekanntgabe der Rückkaufpläne. Außerdem sagte Overdiek, es sei abgesprochen gewesen, daß seine Frau schon einen Tag nach dem schweren Unfall Pfleiderer-Aktienaus dem Privat-Besitz für mehr als 5,3 Millionen Euro verkauft habe.

Das ganze Interview finden Sie hier: faz.net
25.08.07
Neumarkt: Overdiek kehrt zurück
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren