Spenden überreicht


Bei der Helfer-Partei wurden am Freitagabend symbolische Schecks überreicht.
Foto: Susanne Weigl
NEUMARKT. Die Veranstalter des Neumarkter Stadtlaufes überreichten am Freitagabend 19.000 Euro für gemeinnützige Zwecke.

Das war deutlich mehr als im letzten Jahr (12.000 Euro), aber weniger als im "Rekord-Jahr" 2003, wo 21.500 Euro auf die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) und mehrere örtliche Empfänger aufgeteilt wurden.

Bei der Helfer-Party im Neumarkter Sudhaus gingen heuer 12.000 Euro an die DKMS, 2000 Euro an die Bürger-Stiftung, jeweils 1000 Euro an Anna-Stiftung, Hospizverein und Krankenhaus-Hilfe sowie 2000 Euro an eine bedürftige Neumarkter Familie mit fünf Kindern und einer schwer kranken Mutter.

Insgesamt wurden aus den Stadtlauf-Einnahmen bereits 94.500Euro an die DKMS und 28.000 Euro an andere Einrichtungen gespendet, insgesamt also 122.500 Euro.
12.10.07
Neumarkt: Spenden überreicht
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren