Eine Spur gesperrt

NEUMARKT. Im Zuge der Arbeiten am Unteren Tor wird in der Zeit vom 29.Oktober bis 2.November abwechselnd eine der beiden Fahrspuren der Dammstraße zwischen Nürnberger Straße und Altdorfer Straße stadtauswärts gesperrt sein.

Während der dort stattfindenden Kanalanbindung wird jedoch immer eine der beiden Spuren frei befahrbar sein, heißt es aus dem Rathaus.

Die Arbeiten und die dazu notwendige Sperrung einer Spur wurden extra in die Herbstferien gelegt, um die Behinderungen für den Verkehr möglichst gering zu halten, da es in dieser Zeit keinen Schulbusverkehr gibt.

Die Verkehrsteilnehmer wurden gebeten, die bereits im Kurt-Romstöck-Ring aufgestellten Hinweisschilder zu beachten und frühzeitig auf eine Spur einzufädeln.
26.10.07
Neumarkt: Eine Spur gesperrt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren