Bus-Unfall ohne Verletzte

NEUMARKT. Bei einem Frontal-Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Bus gab es in der Nacht zum Sonntag nur Blechschaden.

Gegen 22.40 Uhr waren nach Angaben der Polizei das Auto eines amerikanischen Soldaten und ein bis auf den Fahrer leerer Omnibus auf der kurvenreichen Strecke zwischen Hörmannsdorf und Großbissendorf frontal zusammengestoßen. Der Wagen des Amerikaners war in einer Rechtskurve ins Schleudern geraten und auf die Gegenfahrbahn geraten.

Bei dem Unfall wurde niemnad verletzt. Es entstand rund 17.000 Euro Sachschaden.
28.10.07
Neumarkt: Bus-Unfall ohne Verletzte
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren