Führung bestätigt


In Oberbuchfeld wurde die Vorstandschaft des Heimatpflege- und Gartenbauvereins gewählt.

NEUMARKT. Auch in den nächsten zwei Jahren wird der Heimatpflege- und Gartenbauverein Oberbuchfeld und Umgebung wieder in der bewährten Führung von Alexandra Preißl und Birgit Weber verbleiben.

Das Vorsitzendenduo wurde bei der Jahreshauptversammlung einstimmig wiedergewählt. Veränderungen gab es bei der Besetzung der Kassenprüfer und der Beisitzer.

118 Mitglieder zählt der HGV derzeit, davon 75 Erwachsene und 43 "Wühlmäuse". Im Bericht der Schriftführerin Christine Blomenhofer wurden die zahlreichen Aktivitäten vergegenwärtigt: Kinderfasching, Reinigen der Nistkästen und Blumenwanderung mit Michael Graml, Vortrag über Schüssler Salze, Osternestsuchen, Stadtführung in Neumarkt, die "Wühlmäuse" basteln eine Vogeltränke, Dorffest, Grillfest, Bowling, Apfelpflücken, Teilnahme am Naturmarkt, Kürbiswettbewerb, Nikolausfeier und die 20-Jahr-Feier am 6. Dezember 2008.

Bürgermeister Alois Scherer hob die wichtige Stellung des HGV in Oberbuchfeld und der ganzen Gemeinde hervor. Mittlerweile sei Jung und Alt im HGV mit eingebunden, angefangen bei den "Wühlmäusen" bis hin zur ganzen Familie. Jeder habe seine Aufgabe im Verein gefunden.

Bei der anschließenden Wahl wurden neben dem Vorsitzendenduo Preißl-Weber auch die Schriftführerin Christine Blomenhofer und die Schatzmeisterin Martina Geitner einstimmig wiedergewählt. Nach 20jähriger Tätigkeit in der Vorstandschaft legte Klara Sturm ihr Amt als Kassenprüferin nieder, ebenso Elfriede Distler. Ihre Nachfolge treten Rosmarie Scherer und Brigitte Klostermann an.

Nach langjähriger Tätigkeit stellten Maria Fersch und Betty Schmid ihr Amt als Beisitzer zur Verfügung. Das Gremium der Beisitzer bilden künftig Beate Distler, Monika Graml, Petra Dorner und Alexandra Distler.

Alexandra Preißl bedankte sich bei den neuen und bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern. Vorschläge zur Verbesserung des Kirchweih-Platzes würden gerne entgegengenommen. Auch seien neue Kuchenbäckerinnen für das Dorffest, den Kürbiswettbewerb und die Osternestsuche willkommen. Bei Birgit Weber sei noch Apfelsaft zum Abholen vorrätig.
19.01.09
Neumarkt: Führung bestätigt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren