Gas wird billiger

NEUMARKT. Der Werksenat hat den Gaspreis in Neumarkt erwartungsgemäß um rund fünf Prozent gesenkt - nicht weit genug, meint FLitz.

Die Preissenkung gilt zum 1. März und beträgt je nach Verbrauch und Tarif zwischen 4,6 und 5 Prozent. Bei der nicht im Senat vertretenen Freien Liste Zukunft stieß der Beschluß auf Protest: Ihr Antrag, den Gaspreis um mindestens zehn Prozent zu senken, war gar nicht erst auf die Tagesordnung gesetzt worden.

Auch der Antrag, die Gas-Einkaufspreise im Senat bekannt zu geben, wurde abgelehnt, wie auch vier weitere FLitZ-Anträge in der gleichen Sitzung.

Der Senat sprach sich in der Sitzung außerdem für die Umstellung der Neumarkter Straßenbeleuchtung auf neuartige Induktions-Lampen aus - und erntete dabei ebenfalls Protest von FLitZ. Es wurde bemängelt, daß keine Alternativen zu den ausschließlich von einer Firma in Berg vertriebenen Lampen getestet wurden. Außerdem müßten die Lampen nach Meinung von FLitZ ausgeschrieben werden.
20.01.09
Neumarkt: Gas wird billiger
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren