Autohaus übernommen


Auto-Fischer übernimmt Auto-Zinkl: Ludwig Reindl, Helmut Zinkl,
Thomas Fischer und Franz Fischer (v.l.)
NEUMARKT. Die Fischer-Unternehmensgruppe mit Betrieben in Neumarkt, Pilsach und Ursensollen übernimmt zum 1.Juli das Amberger Autohaus Zinkl.

Die beiden langjährigen Geschäftsführer der Firma "Gebrüder Zinkl", Helmut Zinkl und Ludwig Reindl, planten bereits seit längerem eine Betriebsübergabe. Mit 25 Jahren Markenvertretung für Audi und VW und ersten Markterfahrungen im Amberger Raum durch den Betrieb in Ursensollen biete die Fischer Gruppe beste Voraussetzungen, um das 1931 gegründete Amberger Traditionsunternehmen im Sinne der Geschäftsführer und aller betroffenen Mitarbeiter fortzuführen, hieß es am Dienstag in einer Pressemitteilung.

Besonders erfreulich: alle Arbeitsplätze werden von Auto-Fischer übernommen.

Während Franz Fischer die Standorte in Neumarkt und Pilsach leitet, führt sein Sohn Thomas Fischer das Unternehmen in Ursensollen und wird ab dem 1. Juli auch den neu dazu gekommenen Standort in Amberg lenken. Das Volkswagenzentrum in der Kastler Straße in Amberg soll "aufgefrischt" und der Audi-Betrieb in den Neubau nach Ursensollen verlegt werden.
09.06.09
Neumarkt: Autohaus übernommen
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Bürgerstiftung Neumarkt

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
13. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
13. Jahrgang