Neue Freizeitlinien


Landrat Albert Löhner und etliche Bürgermeister aus dem Landkreis stellten die neuen Feizeitlinien vor.

NEUMARKT. Als tolle Bereicherung des Freizeitangebots im Landkreis bezeichnete in der Freizeitmesse in Nürnberg Landrat Albert Löhner die beiden neuen Freizeitlinien "Wasser- und Mühlenexpress – ins Land der tausend Quellen" und "Kanal-Altmühl-Express". Die beiden Freizeitlinien zu besonderen Sehenswürdigkeiten im den südlichen Landkreis Neumarkt sind ein Produkt der Kreisentwicklung beim Landratsamt Neumarkt, zusammen mit den Gemeinden Deining, Berching, Mühlhausen, Seubersdorf, Breitenbrunn, Dietfurt und dem VGN.

"Diese Freizeitlinien beleben den Tourismus in unserem südlichen Landkreis und schließen zugleich eine bisher vorhandene Lücke", sagte der Landkreischef bei der Vorstellung auf der Freizeitmesse..

Am 1. Mai ist es soweit, am Bahnhof in Neumarkt fahren die beiden neuen Freizeitlinien zum ersten Mal. Die Fahrten werden bis 1. November immer an Sonn- und Feiertagen angeboten. Nur die Freizeitlinie 520, Kanal-Altmühlexpress, führt bei jeder Fahrt einen Fahrradanhänger mit.
03.03.10
Neumarkt: Neue Freizeitlinien
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren