Alte und neue Fotos


Im Neumarkter Rathaus wurde am Donnerstag das neue Buch
vorgestellt.
NEUMARKT. Jede Menge Postkarten aus verschiedenen Zeiten: zum Stadtjubiläum wurde jetzt das Buch "Neumarkt i.d.OPf. im Wandel" vorgestellt.

Auf 148 Seiten werden die schönsten historischen Postkarten mit Neumarkter Motiven modernen Fotos gegenübergestellt. Diese Gegenüberstellung mache den Reiz dieser Publikation aus, hieß es am Donnerstag bei der Vorstellung des Buches im Neumarkter Rathaus.

Bei den 276 Abbildungen wurden nämlich die heutigen Bilder weitgehend aus der gleichen Position aufgenommen, wie die Postkarten von früher. So könne sich der Betrachten zum einen ein genaues Bild machen, wie es damals an diesem Ort genau ausgesehen hat, und zum anderen erkennen, was sich seit dieser Zeit verändert und wie sich Neumarkt seitdem weiterentwickelt hat.

Die alten Postkarten aus den Jahren 1890 bis 1920 stammen aus dem Fundus von Karl Inderst, dem Vorsitzenden des Briefmarkensammlervereins Neumarkt. Der aktuellen, penibel aufgenommenen Fotos hat sich Kreisheimatpfleger Heinz Buchholz angenommen.

Der Vorsitzende des Historischen Vereins, Stadtrat und Kreisheimatpfleger Rudolf Bayerl, und der Stadtarchivar der Stadt Neumarkt, Dr. Frank Präger, sorgten als Fachmänner für die entsprechenden Erläuterungen und die zeitliche Einordnung der historischen Ansichtskarten. Außerdem stand die Museumsleiterin des Stadtmuseums, Petra Henseler, mit Rat und Tat zur Seite.
18.03.10
Neumarkt: Alte und neue Fotos
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren