Erheblich verletzt

NEUMARKT. Mit den ersten Frühlings-Termperaturen des Jahres gab es auch den ersten schweren Motorradunfall in Neumarkt.

Ein 59jähriger Autofahrer wollte am Deutschen Kaiser von der Regensburger Straße kommend nach links in die Ingolstädtr Straße abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden 34 Jahre alten Motorradfahrer.

Nach dem Zusammenprall wurde der Motorradfahrer auf die Straße geschleudert. Er kam mit erheblichen Verletzungen ins Klinikum.

An den Fahrzeugen entstand rund 6000 Euro Sachschaden.
23.03.10
Neumarkt: Erheblich verletzt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren