Zwei Verletzte bei Brand

NEUMARKT. Ein zweijähriger Bub hat am Mittwoch-Morgen in Töging einen Zimmerbrand ausgelöst, bei dem zwei Menschen verletzt wurden.

Der Bub hatte offenbar in einem unbeobachteten Moment eine Herdplatte eingeschaltet und damit das Feuer verursacht, hieß es. Die 51jährige Großmutter des Kindes und ein Feuerwehrmann zogen sich leichte Rauchgasvergiftungen zu. Der Sachschaden in der völlig ausgebrannten Küche wird auf rund 20.000 Euro geschätzt.

Wie schon kurz nach Entdeckung des Brandes in einer Eilmeldung berichtet, wurden gegen 9 Uhr die Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Roten Kreuzes nach Töging gerufen. Wie sich herausstellte, hatte ein knapp zweijähriger Junge gegen 8 Uhr unbeabsichtigt eine Herdplatte in der im Kellergeschoss befindlichen, nicht bewohnten Einliegerwohnung eingeschaltet, als er sich dort mit seiner Oma aufhielt.

Gegen 9 Uhr bemerkte die 51jährige Frau, die zu dieser Zeit mit dem Enkel wieder im Obergeschoss war, aus dem Keller starke Rauchentwicklung. Sie schaute im Keller nach und zog sich dabei eine Rauchgasvergiftung zu. Sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Ihr Enkel blieb glücklicherweise unverletzt.

Auch ein 34jähriger Feuerwehrmann erlitt beim "Erstangriff" eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Das Küchenzimmer brannte vollständig aus. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

Zum Brandort waren die Feuerwehren aus Dietfurt und Töging sowie ein Notarzt und drei Rettungswagen ausgerückt.
07.04.10
Neumarkt: <font color="#FF0000">Zwei Verletzte bei Brand</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren