Fußball für Blut

NEUMARKT. Der BRK-Kreisverband Neumarkt veranstaltet am Samstag einen außerordentlicher Blutspendetermin in Neumarkt.

In der Staatlichen Berufsschule Neumarkt im Deininger Weg kann von 12 bis 16 Uhr Blut gespendet werden. Jeder Erstspender erhält als kleines Dankeschön einen Fußball, hieß es.

Blutspenden kann jeder zwischen 18 und 69 Jahren. Wer mit dem Blutspenden beginnen will, darf nicht älter als 60 Jahre sein. Allgemein gilt: Wer nach Impfungen, Operationen, Auslandsreisen oder auch bei Einnahme von bestimmten Medikamenten Blut spenden möchte, sollte die kostenlose Telefon-Hotline des BRK-Blutspendedienstes unter 0800/1194911 anrufen. Dort erhält jeder Spender alle wichtigen Informationen rund um die Blutspende und eventueller Sperrzeiten.

Bei jeder Spende müssen unbedingt der Blutspendepass oder ein Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) mitgebracht werden.
22.04.10
Neumarkt: Fußball für Blut
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren