Auf Fischers Spuren


Ein Blick in das Museum Lothar Fischer

NEUMARKT. Am Mittwoch, 12. Mai, findet um 14 Uhr im Museum Lothar Fischer unter dem Motto "K&K – Kunst und Kaffee" eine spezielle Führung für Senioren statt.

Dieser Nachmittag wird dem Leben und Werk des Museumsstifters Lothar Fischer gewidmet. Die Kunsterzieherfamilie Max und Rosa Fischer mit ihren drei Söhnen ist vielen noch aus eigner Erinnerung bekannt. Ihr älteste Sohn Lothar hat vor allem die künstlerische Begabung der Eltern geerbt. Schon in seiner Studienzeit an der Münchner Akademie, als Lothar Fischer Assistent von Heinrich Kirchner in der Bronzegusswerkstatt war, wurden dem jungen Künstler wichtige Grundlagen und Erfahrungen vermittelt, auf die er später zurückgreifen konnte.

Vor allem aber die in den Künstlergruppen SPUR (1957-65) und Geflecht (1966) erarbeitete Formensprache prägte Fischers Werk entscheidend. Selbst seine zunächst untypisch erscheinende Auseinandersetzung mit der Pop-Art, einer Kunstrichtung, die von England und Amerika aus die deutsche Kunstszene eroberte, setzte sich in seinem Werk fort. Sie bildete eine wichtige Voraussetzung für eine weitere Werkgruppe, die so genannte "Hüllenphase", die zum Spätwerk des Bildhauers überleitet.

Alle Teilnehmer können während der 45minütigen Führung sitzen, da ausreichend Stühle zur Verfügung stehen. Anschließend kann bei Kaffe und Kuchen im Parkcafé gemeinsam über das Gesehene gesprochen und diskutiert werden. Karten für fünf Euro gibt es im Vorverkauf in der Touristeninformation in der Rathauspassage, Telefon 09181/255-125. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.
23.04.10
Neumarkt: Auf Fischers Spuren
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren