"Fritz Berger" verkauft

NEUMARKT. Die Beteiligungsgesellschaft Arques hat das Neumarkter Unternehmen Fritz Berger an einen strategischen Investor veräußert.

Der Net Return (Netto-Ertrag) für Arques nach Berücksichtigung der Minderheitsanteile, des Kaufpreises, der getätigten Investitionen und der Gewinnausschüttungen liegt im mittleren einstelligen Millionenbereich.

Neuer Besitzer

NEUMARKT. Auf Nachfrage von neumarktonline wurde der Verkauf am Donnerstag-Mittag von einer Sprecherin der Firma "Fritz Berger" bestätigt.

Die Firma sei rückwirkend zum 1. Januar an die "MH-Beteiligungs GmbH" veräußert worden. Die Käuferin hält Beteiligungen an mittelständischen Unternehmen aus verschiedenen Branchen, hieß es.
Arques hatte Fritz Berger im Mai 2006 von der damaligen Karstadt-Quelle AG für einen symbolischen Preis erworben (wir berichteten) und grundlegend saniert. Neben dem Aufbau eigenständiger, mittelständischer Strukturen und der Herstellung der operativen und finanziellen Selbstständigkeit setzte Arques bei Fritz Berger Maßnahmen zur verbesserten Steuerung des Vorratsvermögens um, hieß es.

Nach einer umfassenden Bereinigung des Produktsortiments und der Neupositionierung der Marke Fritz Berger leitete Arques einen Wachstumskurs für das Unternehmen ein. Im Februar 2010 wurden die langjährigen Führungskräfte Alfons Mertens und Wolfgang Haas zu Geschäftsführern der Fritz Berger GmbH ernannt.

Im Jahr 2009 eröffnete Berger sieben neue Freizeitmärkte, in den ersten Monaten 2010 wurde das Filialnetz um weitere vier Filialen auf 45 Filialen erhöht. Das Unternehmen plant im laufenden Jahr mit rund 240 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von über 48 Millionen Euro zu erwirtschaften.

Erst vor wenigen Tagen stellte Berger die Bilanz für das Jahr 2009 als tolles Ergebnis vor (wir berichteten).

"Der Verkauf von Fritz Berger unterstreicht die Restrukturierungskompetenz von ARQUES und zeigt, dass es auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten möglich ist, Unternehmen nachhaltig zu entwickeln", erklärte der Arques-Vorstandsvorsitzende Hans Gisbert Ulmke.
29.04.10
Neumarkt: "Fritz Berger" verkauft
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren