Autoknacker geschnappt !

NEUMARKT. Auf einem Autobahnparkplatz konnten zwei Autoknacker geschnappt werden, die sich auf Navigationssysteme spezialisert hatten.

Bei den Tätern handelt es sich um einen 20jährigen Mann aus Nabburg und um einen 21jährigen Polen ohne festen Wohnsitz. Die beiden festgenommenen jungen Männer hatten offenbar ins ganz Bayern zugeschlagen. In ihrem Auto und in der Wohnung in Nabburg konnten sieben Navigationsgeräte im Wert von 12 000 Euro sichergestellt werden.

Die Autoknacker konnten schon am Montagvormittag gegen 8 Uhr auf einem Parkplatz der A 3 zwischen dem Autobahnkreuz Nürnberg und Neumarkt festgenommen werden. Das Duo war in Richtung Regensburg unterwegs. In ihrem Fahrzeug hatten sie drei BMW-Navigationsgeräte und fünf Schaltknäufe von Neuwagen dabei.

Die Wohnungsdurchsuchung des Nabburgers förderte vier weitere Navigationsgeräte zu Tage.

Die beiden jungen Männer hatten die Navigationsgeräte in Ausstellungsräumen von BMW-Autohäusern in Schweinfurt, Pfaffenhofen an der Ilm, Straubing, Altdorf, Cham und Würzburg ausgebaut.

Gegen beide Männer wurde zwischenzeitlich Haftbefehl erlassen. Außerdem bestand gegen den 20jährigen Polen noch ein Haftbefehl wegen Diebstahls.
06.07.05
Neumarkt: Autoknacker geschnappt !
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren