Zeitlich befristete Ampel


In Berg wird an der Neumarkter Straße eine Ampel gebaut

NEUMARKT. Eine weitere Ampel im Bereich der Bushaltestelle an der Raiffeisenbank in der Neumarkter Strasse in Berg soll mehr Sicherheit für Kinder und ältere, kranke und behinderte Bürger bei der Überquerung der Ortsdurchfahrt bringen.

Dies war Ziel und Begründung von Gemeinderat Norbert Nießlbeck für die Notwendigkeit einer weiteren Bedarfsampel im südlichen Bereich von Berg. Jetzt laufen die vorbereitenden Arbeiten und nach Information von Bürgermeister Helmut Himmler soll die Ampel Ende Oktober betriebsbereit sein.

Nießlbeck – der zugleich Polizeibeamter in Nürnberg ist – begründete die Notwendigkeit einer zusätzlichen Lichtzeichenanlage mit deutlich mehr Kindern an der Bushaltestelle, dem neuen großen Baugebiet "Äußere Sandn" mit zusätzlichen Bürgern und Kindern sowie der geschäftlichen Entwicklung im südlichen Bereich der Neumarkter Strasse. Bei einer Verkehrsbelastung von bis zu 10.000 Fahrzeugen pro Tag sei das Überqueren der Staatsstrasse insbesondere während des Berufsberkehrs "ein abenteuerlicher und gefährlicher Vorgang".

Nach Befürwortung des Anliegens trafen sich Bürgermeister Himmler und Ingenieur Bernhard Birgneier mit Vertretern von Polizei, Landratsamt und Strassenbauamt und einigten sich auf die Errichtung der Bedarfsampel.

Der Bürgermeister weist auf die vorgesehene zeitliche Befristung der Ampel bis zur Fertigstellung der Ortsumfahrung von Berg hin. Dann werde die Verkehrsbelastung auf ein Drittel der derzeitigen Frequentierung zurückgehen und die Ortsdurchfahrt Berg werde zu einer Gemeinde- oder Ortsstrasse abgestuft. Die habe zur Folge, dass die Gemeinde alleine in Verkehrsangelegenheiten an der viel befahreren Strasse entscheide.
05.10.10
Neumarkt: Zeitlich befristete Ampel

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren