Auf Tuchfühlung


Bundestagskandidat Alois Karl pflegt schon einmal internationale Kontakte – aber unter schätzungs-
weise 3.000 Augenzeugen.
Fotos: Erich Zwick
NEUMARKT. Gleich an zwei aufeinander folgenden Tagen ließ sich Oberbürgermeister Alois Karl auf die „Latin Summer Night“ am 16. Juli einstimmen: einmal am frühen Morgen mit exotischen Früchten und

Volksfestreferent Herbert Fischer, flankiert von Landrat Albert Löh-
ner und DATEV-Vorstandsvorsitzendem Prof. Dieter Kempf probt
schon mal eifrig für das Juravolksfest.
erlesenem Rotwein (neumarktonline berichtete) und tags darauf am späten Abend in Tuchfühlung mit rassigen Brasilianerinnen aus dem Ensemble „Viva Brazil“.

Ein Skandal? - weit gefehlt! Wären es skandalumwitterte Betriebsräte des Wolfsburger Volkswagenwerks gewesen, hätte sich die Boulevard-Presse begierig darauf gestürzt. So aber geschah alles nicht im Verborgenen, sondern vor 3.000 wachen Augenpaaren und im Beisein der heimischen Polit-Prominenz.


Karibischer Charme läßt die Herzen der Männerwelt höher schla-
gen (von links): Landrat Albert Löhner, Landtagsabgeordneter
Herbert Fischer, Oberbürgermeister Alois Karl, DATEV-Vorstands-
vorsitzender Prof. Dieter Kempf und Bürgermeister Arnold Graf.
Dabei sollte es für Bundestagskandidat Alois Karl, Landtagsabgeordneten Herbert Fischer, Landrat Albert Löhner und Bürgermeister Arnold Graf „nur“ ein Höflichkeitsbesuch in der Jurahalle sein, wo die Belegschaft der Nürnberger DATEV ihr traditionelles Betriebsfest feierte.

Dieses zeichnet sich aber alljährlich durch ein anspruchsvolles Rahmenprogramm aus – so auch diesmal, wo Vorstandsvorsitzender Prof. Dieter Kempf neben vielen anderen Künstlern auch „Viva Brazil“ engagierte. Und was lag da näher, als dass die Tänzerinnen, die am 16. Juli in der Arena auf dem Landesgartenschaugelände auftreten, schon mal Bekanntschaft mit Neumarkt schlossen. So durften sich die Herren Politiker einmal wie im Paradies fühlen – zumindest waren sie „Hahn im Korb“.
Erich Zwick
09.07.05
Neumarkt: Auf Tuchfühlung
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren