Gute Vorsätze erfüllen...


In Neumarkt werden wieder Blutspender gesucht
NEUMARKT. Wer auf seiner Liste der guten Vorsätze für das neue Jahr auch Blutspenden vermerkt hat, kann gleich am Montag mit der Verwirklichung anfangen.

Auch im Januar finden in Neumarkt und im Landkreis wieder zuahlreiche Blutspendetermine statt.

Wie das Rote Kreuz mitteilt, sei jede Blutspende lebenswichtig, damit es nicht zu Engpässen in der Blutversorgung kommt. Allein in Bayern werden täglich 2400 Blutspenden benötigt. Und Blutspenden geht einfacher als gedacht.

Blutspenden kann jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 68 Jahren. Blutspenden in höherem Alter sind nach individueller Entscheidung der Ärzte des BRK-Blutspendedienstes möglich. Frauen können viermal, Männer sogar sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollen die Blutspender ihren Unfallhilfe- und Blutspenderpass, bei Erstspendern reicht ein amtlicher Lichtbildausweis.

Termine im Januar 2012:

Montag, 2.Januar Neumarkt BRK-Seniorenzentrum Friedenstraße 29 15 – 20 Uhr
Dienstag, 10.Januar Breitenbrunn Schule 17 – 20.30 Uhr
Freitag, 13.Januar Postbauer-Heng Hauptschule 17.15 – 20.30 Uhr
Mittwoch, 18.Januar Berg Schwarzachtalschule 16 – 20.30 Uhr
Mittwoch, 25.Januar Dietfurt Hauptschule 16.30 – 20.30 Uhr
Freitag, 27.Januar Parsberg Gymnasium 16 – 20 Uhr
01.01.12
Neumarkt: Gute Vorsätze erfüllen...

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren