Kleine Köpfe rauchten


Turnierleiter Sebastian Mösl mit den drei besten Jungen und
Mädchen: Emy Gresch (SK Neumarkt/3.), Maria Schilay (SK
Neumarkt/1.) und Vanessa Wiemann (SV Seubelsdorf/2.) sowie
Sebastian Astner (FC Ergolding/2.), Niki Semerik (SC Noris
Tarrasch Nürnberg/3.) und Leonhard Ambach Salazar (EV
Nickelhütte Aue/1.)
NEUMARKT. Buben und Mädchen aus ganz Deutschland kämpften in Neumarkt bei Offenen Schach-Meisterschaften in der Altersklasse U8.

Der Schachklub Neumarkt und die Schachjugend Mittelfranken richteten die 1.Offenen Mittelfränkischen Meisterschaften in dieser Altersklasse in Neumarkt aus. Das Format des zweitägigen Turniers richtete sich nach ähnlichen Meisterschaften wie sie in Hessen oder Baden-Württemberg gespielt werden, bei denen ebenfalls neben Schach ein Rahmenprogramm für die Kinder angeboten wird.

Da man ein derartiges Turnier in Bayern bislang vergeblich suchte, entschloss sich der Schachklub Neumarkt hier eine Vorreiterrolle einzunehmen.

Insgesamt 14 Teilnehmer wollten sich die Premiere im Tagungszentrum des Kloster St. Josef, das hervorragende Spielbedingungen bot, nicht entgehen lassen. Dabei konnte man nicht nur Kinder aus den Bezirken Mittelfranken, Oberpfalz, Niederbayern und Oberfranken begrüßen, sondern auch zwei Spieler des ESV Nickelhütte Aue aus Sachsen.

Am ersten Turniertag standen vier Runden auf dem Programm, wobei jeder Spieler 30 Minuten Bedenkzeit pro Partie zur Verfügung hatte. Es entwickelte sich ein Kopf-an-Kopf Rennen zwischen Lokalmatadorin Maria Schilay und Sebastian Astner vom FC Ergolding. Die beiden hatten sich im direkten Duell unentschieden getrennt und ihre übrigen Partie jeweils gewonnen, so dass sie punkt- und wertungsgleich mit 3,5 Punkten in Front lagen.

Dahinter lauerten die oberfränkische Meisterin Vanessa Wiemann (SV Seubelsdorf) und Niki Semerik (SC Noris Tarrasch Nürnberg) mit je 3 Punkten sowie der erst fünfjährige Florian Ambach Salazar (Nickelhütte Aue) mit 2,5.

Zwischen den Runden hatten die Kinder Gelegenheit weitere Brettspiele auszuprobieren. Auch Spielkarten und Malsachen standen zur Verfügung, was rege angenommen wurde.

Das Highlight des Freizeitprogramms war dann der abendliche Besuch der Sternwarte Neumarkt. Andreas Leonhardt von der Sternwarte hatte einen Vortrag zum Thema "Jupiter – Der Riese unter den Planeten" vorbereitet, bei dem er anschaulich viel Wissenswertes über den Jupiter und die Planetenbewegung im Sonnensystem vermittelte. Auch wenn die Beobachtung de Jupiters leider dem schlechten Wetter zum Opfer fiel, machte der Besuch Kindern wie Eltern großen Spaß, was die zahlreichen Wortmeldungen unterstrichen.

Am nächsten Tag standen drei weitere Runden Schach auf dem Programm. Dabei demonstrierte Maria Schilay eindrucksvoll, wie konstant sie trotz ihrer Jugend bereits spielt, und gewann alle drei Partien. Damit blieb sie als einzige Teilnehmerin ungeschlagen und sicherte sich letztlich doch ungefährdet mit 6,5 Punkten den Titel.

Spannend verlief der Kampf um die weiteren Podestplätze. Rang zwei sicherte sich Vanessa Wiemann mit 5 Punkten dank der besseren Zweitwertung vor Leonhard Ambach Salazar (Nickelhütte Aue), der somit die Jungenwertung gewann. Die Plätze zwei und drei in der Jungenwertung belegten Sebastian Astner (4,5) und Niki Semerik (4), drittbestes Mädchen wurde Emy Gresch vom SK Neumarkt.

Ein sehr gutes Ergebnis mit jeweils vier Punkten erzielten Yannick Pleiner vom TSV Dietfurt und Fabian Winkler vom SC Postbauer-Heng auf den Rängen sechs und sieben.

Stark waren auch die drei Punkte vom jüngsten Mitglied des Schachklubs Neumarkt Sebastian Goehrke, der wie seine Vereinskolleginnen Emy Gresch und Ellen Dosin sein erstes Schachturnier spielte. Die beiden Mädchen spielten ruhig und konzentriert, mussten aber noch der zumeist deutlich erfahreneren Konkurrenz den Vortritt lassen.

Endstand:
1. Maria Schilay SK Neumarkt 6,5
2. Vanessa Wiemann SV Seubelsdorf 5,0
3. Leonhard Ambach Salazar ESV Nickelhütte Aue 5,0
4. Sebastian Astner FC Ergolding 4,5
5. Niki Semerik SC Noris Tarrasch Nürnberg 4,0
6. Yannick Pleiner TSV Dietfurt 4,0
7. Fabian Winkler SC Postbauer-Heng 4,0
...
11. Sebastian Goehrke SK Neumarkt 3,0
13. Emy Gresch SK Neumarkt 1,0
14. Ellen Dosin SK Neumarkt 0,5
10.01.12
Neumarkt: Kleine Köpfe rauchten

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren