"Poetry Slam" im G6

NEUMARKT. Beim "Poetry Slam" am Donnerstag nächster Woche im G6 am Volksfestplatz stehen sich Dichter aller Alters- und Gewichtsklassen gegenüber.

Das Publikum kürt den besten "Poeten" des Abends. Um 19 Uhr heißt es wieder: Jeder darf lesen, der eigene Texte schreibt und sich für die Leseliste anmeldet. Beim Slam wird gereimt, gerappt, geflüstert, geschrien, es gibt alle denkbaren Spielarten der Sprache. Zwischen feinfühliger Lyrik und Prosa-Comedy ist alles mit dabei und auch die Performance spielt oftmals eine Rolle, um die Stimmung der Zuschauer für sich zu gewinnen, heißt es in der Einladung.

Zur achten Ausgabe haben bereits zahlreiche Teilnehmer aus der Region, aber auch aus Koblenz, Tübingen, Nürnberg, Forchheim und Ansbach angekündigt.

Wer selbst mitmachen möchte, braucht eigene Texte mit maximal sieben Minuten Leselänge. Anmeldung unter Telefon 0160/94196597.
19.01.12
Neumarkt: "Poetry Slam" im G6

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren