Kleinere Rutschpartien

NEUMARKT. Nach dem tödlichen Glätte-Unfall am Freitagabend (wir berichteten) kam es am Wochenende glücklicherweise nur mehr zu vergleichsweise harmlosen Rutschpartien. Im Gesamtbereich des Polizeipräsidiums Oberpfalz ereigneten sich am Samstag zwischen 12 und 16 Uhr insgesamt 45 Verkehrsunfälle, darunter fünf Unfälle mit Verletzten. Insgesamt wurden dabei sieben Personen verletzt. Sie erlitten glücklicherweise nur leichte Verletzungen.

Ein örtlicher Unfallschwerpunkt lag, wenn überhaupt herauszufiltern, in der mitteren und nördlichen Oberpfalz, hieß es von der Polizei. Als Unfallursache wurde ganz überwiegend nicht angepasste Geschwindigkeit bei Scheefall und Schneeregen genannt.
22.01.12
Neumarkt: Kleinere Rutschpartien

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren