Ansturm nach dem Umzug


Nach der feierlichen Eröffnung am Donnerstag kamen am Samstag die wirklich wichtigen Besucher


Man konnte am Glücksrad sein Glück versuchen...


...oder dem Trio "Dreiviertel" lauschen


Der neue Laden - aus Lego-Steinen gebaut
NEUMARKT. Der offiziellen Eröffnung des "Eine Welt Ladens" nach dem Umzug an den Unteren Markt folgte am Samstag die praktische Inbetriebnahme.

Ab 9 Uhr morgens kamen die Neumarkter, um sich den neuen Laden an der Unteren Marktstraße 1 anzusehen. Das Erstaunen war groß, wie sich der "Eine Welt Laden" gemausert hat. Die Produkte werden in hell beleuchteten Regalen präsentiert und die Kunden zeigen sich überrascht über das große Angebot an fair gehandelten Produkten. Bei einer Tasse Cappuccino oder Espresso und kleinen Häppchen konnte man sich bei Saxophonmusik von "Dreiviertel" umsehen.

Amnesty International war mit der Neumarkter Ortsgruppe vertreten und beteiligte sich an einem Briefmarathon für Filep Karma in Indonesien (nähere Informationen hier). Die Besucher des Neumarkter Eine Welt Ladens konnten Briefe an den Justizminister oder Ansichtskarten aus Neumarkt mit Grüßen ins Gefängnis zu Filep Karma senden.

Auch der Architekt Alexander Baumann und der Schreiner Günther Lange schaute vorbei und bekamen viel Anerkennung von den Anwesenden.

Bei einem Dreh am Glücksrad konnte das Schicksal herausgefordert werden - und es war sehr gnädig. Entweder konnte man bei einem Schicksalslos erfahren, unter welch unmenschlichen Bedingungen viele handelsübliche Waren hergestellt werden oder aber man gewann ein fair gehandeltes Produkt. Auch die ganze Woche hindurch können die Besucher noch ihr Glück bei einem Dreh versuchen.

Über ein ganz besonderes Geschenk freuten sich Ruth Dorner und Birgitt Rupp: Herbert Meier brachte das Gebäude "Untere Marktstraße 1" aus Lego-Steinen errichtet und überreichte offiziell das Reklameschild, das außen angebracht ist.

Die Mitarbeiter des Eine Welt Laden zeigten sich sehr erleichtert nach doch sehr anstrengenden Wochen. Die Arbeit habe sich gelohnt und der neue Laden komme bei den Besucher gut an. Bereits am letzten Donnerstag war der neue Laden offiziell eingeweiht worden (wir berichteten).

Die üblichen Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 13 Uhr.

Ein Wermutstropfen bleibt: Es wird noch mindestens eine Woche dauern, bis der Eine Welt Laden unter der Telefonnummer 264600 wieder erreichbar ist. Bis dahin sind aber Anfragen per Email an info@eineweltladen.com möglich
29.01.12
Neumarkt: Ansturm nach dem Umzug

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren